Dem Wesen des Menschen begegnen in der Tiefe des Seins.

Informationen und Anmeldung

In Seewalde gibt es für 35 erwachsene Menschen mit Hilfebedarf Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten. Ein Schwerpunkt liegt bei Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung. Auch Menschen, die die erwartete Leistung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen nicht erbringen, können hier ihren Lebensort und ihre Aufgabe finden.

Rechtliches

Wir verstehen uns als Erbringer von Leistungen der Eingliederungshilfe (SGB IX). Das Leben in der Hausgemeinschaft (besondere Wohnform) finanziert sich aus Leistungen der Grundsicherung (SGB XII). Behandlungspflege können wir nicht leisten. Grundsätzlich können wir Menschen aus allen Bundesländern aufnehmen.

Informationen zum BTHG

Weitere Schritte verabreden wir dann gemeinsam.

• Erster Besuch zum Kennenlernen
• Übersendung notwendiger Unterlagen
• Ausführliches Probewohnen um herauszufinden, ob ein langfristiges Zusammenleben für Alle denkbar, sinnvoll und gut ist.

In einem Gespräch entscheiden wir gemeinsam über die Aufnahme. Voraussetzung für die Aufnahme ist auch die Kostenübernahme seitens des Sozialamtes und des Eingliederungshilfeträgers.

Bei Fragen/Interesse rund um den Sozialtherapeutischen Bereich / Betreutes Wohnen etc. wenden Sie sich bitte an

Sozialtherapie
Dorf Seewalde
z.Hd. Herrn Fischer / Rale Bühring
Seewalde 2
17255 Wustrow
Kontakt: Heimleitung@seewalde.de
Telefon: 039828/20275
Telefax: 039828/20518