Eine Schule für die Region mit einem besonderen Konzept

Mitarbeit

Unser aktueller Bedarf (aktualisiert 29.09.2022)

Seewalde - ein Ort der Möglichkeiten!

In verschiedenen Lebensbereichen suchen wir, auch übergreifend, Persönlichkeiten, die eigenständig und engagiert Aufgaben ergreifen wollen. Nehmen Sie Kontakt mit den jeweiligen AnsprechpartnerInnen auf und/oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen. Nach einem folgenden Gespräch empfiehlt sich dann in den meisten Fällen eine ggf. auch mehrtägige Hospitation zum Kennenlernen.
Nach einer Phase der Zusammenarbeit besteht auch die Perspektive, im Dorf zu wohnen.

Wir wünschen uns Unterstützung in folgenden Bereichen:

  • In der Wohnbetreuung und Arbeitsbegleitung für erwachsene Menschen mit Hilfebedarf
  • Nachtwache im Wohnbereich
  • ausgebildete Waldorflehrer
  • Fachlehrer/innen
  • längerfristige Praktikantinnen und Praktikanten, gern im Rahmen der Berufsausbildung oder Anerkennungspraktikum
  • Erzieher/in für die Hortbetreuung ab Sommer 2022

übergeifend über alle Bereiche:

  • Fachkraft Verwaltung / Verwaltungsleitung

Näheres dazu bitte hier weiterlesen:

In der Wohnbetreuung und Arbeitsbegleitung für erwachsene Menschen mit Hilfebedarf

Wir bieten vielfältige Aufgaben in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf im Wohn- und Arbeitsbereich.
Wir suchen Fachkräfte der Behindertenhilfe, die mit uns verantwortlich die Menschen begleiten, deren Lebensort Seewalde ist, im alltäglichen Leben ebenso wie in der Zukunftsgestaltung.
Wir haben auch Plätze für Auszubildende, Bundesfreiwillige, FSJ´ler, begrenzt auch Schüler*innen im Praktikum und Berufspraktikantinnen und Praktikanten.

Nachtwache gesucht
Ihnen macht es nichts aus in der Nacht zu arbeiten? Vielleicht passt es auch besser zu Ihren privaten Lebensumständen, die Nacht zum Tag zu machen?
Dann sind Sie bei uns eventuell richtig?
Unsere Bewohner würden sich freuen, wenn jede Nacht die selben Mitarbeiter im Wechsel für sie da sind, damit sie in Ruhe und entspannt schlafen können. Wer ist nicht zufrieden, wenn er weiß, er ist behütet durch liebevolle Menschen.
Und während Sie über den Schlaf unserer Bewohner wachen, können Sie wertvolle Dinge erledigen, wovon am Tage wiederum mehr Zeit bleibt für eben diese seelen-pflegebedürftigen Menschen.

Ihre Ansprechpartner: Wohn- und Werkstattbetreuung: Herr Bühring
aktualisiert am 07.03.2022

In der Waldorfschule für den ländlichen Raum
(aufwachsend, bisher Jahrgänge 1 – 11 in Doppelklassen)

besteht Bedarf an ausgebildeten Waldorflehrer/innen mit Interesse/Erfahrung am jahrgangsübergreifenden Konzept. Als Lehrer/in starten Sie nach der Ausbildung oder suchen mit langer Erfahrung – auch rentennah oder -begleitend – einen neuen Aufbruch in kleinen Klassen mit jahrgangsübergreifendem Konzept.
Zentrales Element der Waldorfpädagogik ist eine entwicklungsspezifische bzw. -gerechte Pädagogik/Herangehensweise, die ihren Ausdruck bisher vor allem in sogenannten „alterhomogenen Klassen“ (Leitbild der deutschen Waldorfschulen, 2009) findet. Zum Strukturkriterium erhoben, würde diese Forderung nach „altershomogenen Klassen allerdings weite Kreise der Menschheit in dünn besiedelten Regionen abseits der Metropolen von der Waldorfpädagogik ausschließen. Daher ist es besonderes Anliegen in Seewalde in enger Zusammenarbeit mit dem Bund der Freien Waldorfschulen an der konzeptionellen Ausgestaltung einer jahrgangsübergreifenden und gleichwohl entwicklungsgerechten Pädagogik für Waldorfschulen im ländlichen Raum zu arbeiten.

Wir suchen Fachlehrer/innen für

  • Englisch für alle Jahrgangsstufen.
    - Sport für die Jahrgänge 5 - 11
  • für den weiteren Aufbau der Oberstufe, FachlehrerInnen Deutsch/Geschichte, Naturwissenschaften, i.d.R. Teildeputate, ggf mit anderen Aufgaben im Dorfprojekt, auch rentennah in Teilzeit, oder Gastepochen

Möchten Sie selbständig arbeitende, altersgemischt lernende Kinder unterrichten und den Aufbau einer kleinen Waldorfschule im ländlichen Raum mitgestalten, gern mit wissenschaftlichem Interesse für Konzeption und Dokumentation jahrgangsübergreifender Waldorfpädagogik? Die Lehrertätigkeit lässt sich auch mit anderen Aufgaben innerhalb des Dorfes ergänzen. Für die Lehrgenehmigung sind Hochschulabschluss und (waldorf)-pädagogische Qualifikation bzw. Staatsexamina Voraussetzung.
Kontakt Frau Bühring schule@seewalde.de
Aktualisiert am 07.03.2022

Für das Gesamtprojekt

Für unsere übergreifende Verwaltung der Bereiche Schule, Kindergarten/Hort, Sozialtherapie, Tourismus, Wohnungsvermietung, Verpachtung/Vermögensverwaltung, Bauprojekte, Kulturorganisation ... suchen wir Sie als
Fachkraft Verwaltung mit einschlägiger Qualifikation und Erfahrung. Perspektivisch ist die Aufgabe einer Verwaltungsleitung vorgesehen.

In den letzten Jahren sind verschiedenen Bereiche in Dorf Seewalde neu enstanden oder wesentlich gewachsen; jetzt steht eine ordnende Konsolidierung der Abläufe zum Ausstieg aus der Pioniersituation an.
Neben der entsprechenden Qualifikation bringen Sie Freude an einer umfassenden Gestaltungsaufgabe mit, auf der Basis einer grundständigen Orientierung an der Anthroposophie.
Kontakt: Thomas Gädeke – Gaedeke@seewalde.de
Aktualisiert 30.03.2022